Jugendinternat FC Hansa Rostock

Mit der Errichtung des neuen Klubzentrums sowie des benachbarten Jugendinternates mit dem angeschlossenen Trainingszentrum hat der Fußballverein Maßstäbe in der Bundesliga gesetzt. Das Gebäudeensemble ordnet sich in Maßstab und Gliederung in die vorhandene Parklandschaft ein.

Ort:
Rostock
Zeitraum:
1998 - 1999
Größe:
BGF 1.285 m²
BRI 3.850 m³
Leistungsumfang:
Generalplaner LPH 1-8
Auftraggeber:
FC Hansa Rostock e.V.