Revitalisierungskonzept Neptunwerft

Die Neptunwerft gehörte über 100 Jahre zu den traditionsreichsten Arbeitsstätten Rostocks. Zahlreiche Versuche der Revitalisierung des Standortes mit Sonderimmobilienkonzepten scheiterten.

Die Idee der Etablierung eines neuen urbanen Stadtteils am Wasser fand sofort regen Zuspruch. Unter Berücksichtigung des B- Plans der Hansestadt als auch überkommener Baustrukturen entwickelt das Konzept ein ausgewogenes Zusammenspiel von Arbeiten und Wohnen.

Ort:
Rostock
Zeitraum:
2004 - 2005
Auftraggeber:
HRI GmbH